Das andere Holland: Übernachten im Schlosshotel

Sind Sie auf der Suche nach einer stilvollen Übernachtungsmöglichkeit im historischen Charme? Dann sind Sie im anderen Holland genau richtig. Fühlen Sie sich wie die vornehmen Schlossherren, die einst in den hohen Türmen der eindrucksvollen Anwesen gewohnt haben. Zahlreiche historische Schlösser und Landgüter der Region bieten luxuriöse Schlafplätze, nah an der Natur.

Wohnen wie ein Schlossherr

Genießen Sie Luxus in Verbindung mit der Atmosphäre des Mittelalters. In zwei der drei ursprünglichen Wehrtürme der Vorburg des Schlosshotels Huis Bergh wurden luxuriöse Suiten eingerichtet. Jede Suite verfügt über zwei Stockwerke. Im ersten Stock befindet sich das Schlafgemach und das Bad, im zweiten Stock finden Sie einen Salon, eingerichtet mit komfortablen Sitzmöbeln und einer Küche mit kleinem Esstisch. Beide Türme sind mit einer eigenen Sonnenterasse ausgestattet, von der Sie einen wunderschönen Blick auf das Schloss und den umliegenden Parkwald „De Plantage“ haben. Im Huis Bergh wohnen Sie außerdem nicht nur wie ein Schlossherr, Sie speisen auch wie einer. Das Restaurant „Graaf van den Bergh“ liegt auf dem 1.000 Jahre alten und 68 Meter hohen Festungshügel im Landhaus Montferland. Hier können Sie sich mit saisonalen Spezialitäten und Weinen verwöhnen lassen.

Auch im Kasteel de Vanenburg können Sie eine fürstliche Nacht auf einem rustikalen und romantischen Anwesen aus dem 17. Jahrhundert verbringen. Das Schlosshotel ist umgeben von wunderschönen Gärten, die sich perfekt für einen gemütlichen Spaziergang eignen. Hier nächtigen Sie in einem der 52 Hotelzimmer, die auf vier Innenhöfe rund um das Schloss verteilt wurden. Sie finden Zimmer in verschiedenen Komfortklassen und Größen, wie einem Einzelzimmer, Doppelzimmer, Deluxe Doppelzimmer, Deluxe Familienzimmer, Executive Zimmer und der Superior Suite. Im À-la-carte Restaurant auf der Rückseite des Schlosses speisen Sie mit Blick über die Schlossgärten.

Am Rande des Nationalparks De Hoge Veluwe und des IJsseltals finden Sie zudem das Kasteel Engelenburg. Nach 5 Jahrhunderten wurde 1988 aus der einstigen Privatresidenz eines der besten Schlosshotels des Landes. Es eignet sich perfekt für ein Wochenende, eine Hochzeit oder Konferenz. Sogar einen eigenen Golfplatz gibt es. Sie residieren hier in einem der 41 Hotelzimmer und Suiten, die sich im Koetshuis, der Orangerie und im Kaapse Huis befinden. Die Zimmer sind modern eingerichtet, mit luxuriösem Bad, Klimaanlage und vielen weiteren Annehmlichkeiten ausgestattet. Eingerichtet wurden die Zimmer und das Schloss im südafrikanischen Stil. Im vom Michelin ausgezeichneten Restaurant de Serre haben Sie einen wunderschönen Blick über das Anwesen.

Wunderschöne Landgüter

In der Region finden Sie zudem viele wunderschöne Landgüter, die den Schlössern in nichts nachstehen. Inmitten der wunderschönen Wälder der Achterhoek, bietet das Landgut Woodbrooke viel Ruhe und Raum. Es ist der perfekte Ort zum Genießen, Entspannen, Übernachten, Tagen und Feiern. Die Nacht verbringen Sie in einem der komfortablen Zimmer, darunter Patio Einzel- und Doppelzimmer, Waldzimmer, Dreibettzimmer; Familienzimmer, eine Brautsuite und ein Hundestudio. Für den kulinarischen Genuss sorgt die gemütliche Brasserie Woods, in der Sie ein köstliches Mittag- und Abendessen zu sich nehmen können. Die Köche arbeiten mit frischen Produkten und zum Abendessen gibt es Fleisch, Fisch und Gemüse vom Holzkohlegrill.

Landgut Rhederoord

Das Landgut Rhederoord ist ein historisches Anwesen, von dem Sie einen Blick in das weite IJsseltal, den umliegenden Park und den dahinter liegenden Veluwezoom-Nationalpark haben. Sie übernachten in einem der 22 stilvollen und komfortablen Hotelzimmer, aufgeteilt in verschiedene Komfortklassen wie Komfort, Deluxe und Grand Deluxe. Besonders interessant ist das Landgut aufgrund seines ausgezeichneten Restaurants, in dem mit Vorliebe für regionale Produkte, allerlei biologische Gerichte gekocht und serviert werden.

Mehr zum Landgut Rhederoord

Statten Sie auch dem Landgut Singraven einen Besuch ab. Zwei der drei ehemaligen Servicehäuser wurden in reizvolle Ferienhäuser umgewandelt. Die beiden monumentalen Häuser eignen sich für 4 und 5 Personen.