Direkt zum Hauptinhalt

Beliebte Wanderrouten im anderen Holland

Holen Sie Ihre Wanderschuhe aus dem Schrank und machen Sie sich auf zu neuen Wanderabenteuern im anderen Holland! Vom gemütlichen Stadtspaziergang mit historischem Charme, über Weinrouten, Fotorouten und Schmuggelpfade bis hin zu mehrtägigen Wanderausflügen ist für jeden Wanderfreund etwas dabei. Die Wanderrouten im anderen Holland sind im wahrsten Sinne des Wortes grenzenlos. Entdecken Sie hier einige der schönsten Wanderrouten in Holland.

  • Stadtspaziergang Nimwegen: Die reiche kulturelle Geschichte Nimwegens blickt auf über 2000 Jahre zurück, in der Zeit als die Römer sich hier niederließen und somit damals Nimwegen zur größten Stadt der Niederlande machten. Die Route ist etwa 5 km lang. Hier finden Sie noch mehr Informationen und die GPX-Daten für Ihren Stadtspaziergang durch Nimwegen.
  • Weinroute Groesbeek: Nicht weit von Nimwegen entfernt befinden sich das Weindorf Groesbeek direkt an der deutsch-niederländischen Grenze bei Kranenburg im Kreis Kleve. Die Weinroute beginnt am Niederländischen Weinbauzentrum und führt Sie entlang der schönsten Weingärten der Gegend. Die komplette Route ist etwa 13 km lang. Tipp: Planen Sie einen Zwischenstopp für eine gesellige Weinprobe und einen Plausch mit den Winzern ein. Hier finden Sie weitere Informationen (NL) und die Wanderkarte.
  • GrenzenLos wandern in der Region Achterhoek: Etwas weiter die deutsch-niederländische Grenze hinauf wird buchstäblich grenzenlos gewandert. Die deutsch-niederländische Wanderroute „GrenzenLos“ im südlichen Münsterland und im Achterhoek macht die außergewönliche Geschichte der Dörfer Dinxperlo und Süderwick erfahrbar. Anhand alter Anekdoten und neuer Kooperationen wird entlang der Route das Leben im Grenzgebiet "zwischen" den zwei Ländern nachgezeichnet. Die gesamte Wanderroute ist etwa 17 km lang. Weitere Informationen (NL, die Route auf der Karte und die GPX-Daten finden Sie hier.
  • Fotoroute Borculo: Ebenfalls in der Region Achterhoek befindet sich das charmante Dorf Borculo. Entdecken Sie auf der Fotoroute die schönsten Fleckchen und Fotomotive des Ortes. Die gesamte Strecke beläuft sich auf etwa 2 km und ist somit auch für einen kurzen Spaziergang bestens geeignet. Hier können Sie sich die GPX-Daten zur Fotoroute anzeigen lassen.
  • Schmugglerpfad: Begeben Sie sich an der deutsch-niederländischen Grenze bei Elten und Beek auf die Spuren der Schmuggler. Von Babberich aus führt die Route in nordöstlicher Richtung in das Gebiet der Gemeinde Montferland. Die Gesamtlänge dieses Pfades beträgt etwa 16 km. Hier finden Sie die Schmugglerroute auf der Karte und die GPX-Daten, sowie weitere Informationen (NL).
  • Runde um Het Veenschap: Het Veenchap ist eine bildschöne Kulissenlandschaft nördlich von Vriezenveen in Twente, die in den sechziger Jahren neu parzelliert wurde. Die ca. 6 km lange Route führt an den landwirtschaftlichen Betrieben der Flurbereinigung und dem Vriezenveensveld-Torfmuseum vorbei, in dem die Geschichte des Torfes lebendig erzählt wird. Hier gibt es die Route auf der Karte und die Wanderknotenpunkte als PDF-, bzw. GPX-Download.
  • Runde um Rheeze: Rheeze ist ein kleiner Ort südlich von Hardenberg in Twente. Gelegen inmitten der Natur führt Sie diese etwa 13 km lange Wanderroute am See Zwanenmeer (De Haarplas) und den Teichen De Oldemeijer vorbei und wieder in Richtung des gut erhaltenen Angerdorfes Rheeze. Hier finden Sie die Wanderroute auf der Karte, oder als PDF-, bzw. GPX-Download.
  • Schipbeekpad: Wanderfans erleben auf der mehrtägigen Wandertour entlang des Schipbeeks ein besonderes Wanderabenteuer. Der Schipbeek ist ein Nebenfluss der IJssel und er führt unter verschiedenen Namen von der Quelle zwischen Stadtlohn und Ahaus bis hin zur IJssel. Insgesamt unterteilt sich der Schipbeek in 4 Abschnitte: Ahauser Aa, Alstätter Aa, Buurser Beek und schließlich Schipbeek. Der Wanderweg ist gut 88 km lang, beginnt in Deutschland und führt durch die niederländischen Regionen Twente und Salland bis hin in die schöne Hansestadt Deventer an der IJssel. Hier finden Sie weitere Informationen (NL), die GPX-Daten und die Route als PDF-Download.

Wandern mit Kindern

Wanderurlaub ist nicht nur etwas für Erwachsene, im anderen Holland gibt es auch einige tolle Wanderrouten für Kind und Kegel. Geeignet für viele Altersstufen und immer gut zu bewältigen, erzählen die Kinder-Wanderrouten oft eine spannende Geschichte dazu, sodass die Wanderung zu einem besonderen Erlebnis für die ganze Familie wird. Langeweile Fehlanzeige!

[zu den Kinderrouten]

Übernachtungstipps für den Wanderurlaub

Gerade für mehrtägige Ausflüge empfiehlt es sich, im Voraus geeignete Unterkünfte herauszusuchen. Wir haben unsere Hotelempfehlungen für Ihren Wanderurlaub für Sie zusammengefasst. Wer gerne mitten in der Natur übernachtet, ist auf den Campingplätzen im anderen Holland wunderbar aufgehoben. Ob mit dem Wohnmobil, beim Glamping, im Ferienhäuschen oder ganz klassisch im Zelt, Wanderfreunde finden hier immer ein hübsches Plätzchen zum Übernachten.

Weitere Wanderrouten im anderen Holland

Sie können vom Wandern nicht genug bekommen? Dann stöbern Sie auch mal in den anderen Wanderrouten im anderen Holland. Natürlich eignen sich auch die Naturgebiete und Nationalparks für ausgedehnte Wanderungen, genießen Sie die frische Luft, die Sonne und die Flora und Fauna der holländischen Natur.

Das könnte dir auch gefallen: