Wandern im anderen Holland

Entdecken Sie das andere Holland zu Fuß: Unzählige Wanderstrecken führen entlang der schönsten Orte der grünen Region. Erkunden Sie bei Ihrem Wanderurlaub in Holland weitläufige Naturgebiete oder entdecken Sie eine der vielen Themenrouten. Außerdem führen Sie lokale Wanderwege durch viele Städte und Dörfer. Erkunden Sie die Modehauptstadt Arnheim oder Nimwegen – die älteste Stadt im anderen Holland – auf einem Stadtspaziergang. Wer sich für die historischen 

Hansestädte interessiert, sollte sich unbedingt den Hansestädtepfad anschauen. Er führt durch die Jahrhunderte alten Städte der niederländischen Hanse. Doch auch Naturfreunde kommen der wunderschönen Flora und Fauna auf einer Wanderung im anderen Holland ganz nah: Erkunden Sie die Natur auf einem Streifzug entlang der vielen Flüsse und Gewässer, durch die weitläufigen Heidelandschaften und die dichten grünen Wälder.

Stadtspaziergang durch Arnheim und Nimwegen

Die Städte Arnheim und Nimwegen wurden von einer spannenden, interessanten und manchmal auch sehr turbulenten Geschichte geprägt. Auf den Spaziergängen durch die erfahren Sie alles über die Kulturgeschichte beider Städte. Nimwegen – die älteste Stadt im anderen Holland – hat ihre Wurzeln schon in der Römerzeit und gelangte über die Jahrhunderte zu Einfluss im niederländischen Handel. Wegen ihrer strategischen Lage stand die Stadt oft im Mittelpunkt von Konflikten: Das letzte Mal während des Zweiten Weltkriegs, bei dem ein Teil der Stadt zerstört wurde. Dank eines gelungenen Wiederaufbaus konnte Nimwegen seinen gemütlichen und lebendigen Charakter bewahren. Auch Arnheim – die heutige Modehauptstadt im anderen Holland – hat eine reiche und bewegte Geschichte von mehr als elf Jahrhunderten, von der man noch heute Spuren findet. Dieser historische Spaziergang führt Sie an einigen der beeindruckenden historischen Gebäude und Orte Arnheims vorbei. Entdecken Sie Arnheim und Nimwegen von einer ganz neuen Seite und erfahren Sie spannende Details über die Kulturgeschichte dieser beiden Städte.

Mehr erfahren

Das andere Holland: Fruchtbarer Boden und volle Blütenpracht

Entdecken Sie die reiche Natur im Rivierenland: Die Blüten- und Obstroute führt Sie durch die Betuwe, einem Landstrich in der Provinz Gelderland. Hier blüht es im Frühling und im Sommer können Sie frisches Obst genießen. Genießen Sie die gastfreundliche Region der Flüsse Maas und Waal. Unterwegs lernen Sie die einzigartige Flusslandschaft kennen und fahren an zahlreichen Obstbaumgärten und –ständen vorbei. Ein Highlight des Jahres ist die Blütentour des Roten Kreuzes. Alle Routen der Blütentour führen entlang der Ufer der Linge. Sie starten auf dem Gelände der Königlichen Fruitmasters in Geldermalsen. Nach der Überquerung der Linge wandern Sie durch Obstgärten, über Deiche und durch Gebiete, die nur für die Blütentour geöffnet sind.

Wanderurlaub in Holland: Highlights in der Übersicht

Erleben Sie das andere Holland hautnah

Möchten Sie mehr über die beliebten Wanderrouten im anderen Holland erfahren? Abonnieren Sie dann unseren Newsletter oder nehmen Sie bei Fragen einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im anderen Holland!