Direkt zum Hauptinhalt

Ein Besuch im Schloss Ruurlo

Inmitten einer vielfältigen und reizvollen Landschaft, einer mystischen Atmosphäre und zwischen idyllischen Dörfern tief in der Region Achterhoek, liegt Schloss Ruurlo. Abgesehen davon, dass es eines der schönsten Schlösser im anderen Holland ist, ist das Schloss seit 2017 auch die Kulisse für das Werk und Leben des großen, neorealistischen Künstlers Carel Willink. Die Ausstellung zeigt die Entwicklung eines suchenden Künstlers, der sich später als unübertroffener Maler zu entfalten weiß. 

Ein Besuch dieses historischen Orts hat an sich schon etwas Magisches. Denn das Wasserschloss ist umgeben von einem englischen Landschaftsgarten, der zum Verweilen einlädt. Nebenan, in der Oranjerie Ruurlo, genießen Sie köstliche Speisen und Getränke.

Museum MORE

Schloss Ruurlo ist der zweite Standort von Museum MORE in Gorssel. An beiden außergewöhnlichen Standorten soll die Sammlung, die einen wichtigen Teil des nationalen Kulturerbes darstellt, für zukünftige Generationen erhalten bleiben und einem breiten Publikum dauerhaft zugänglich gemacht werden. Das Museum MORE möchte damit die Wertschätzung für die Kunst des niederländischen Realismus fördern. Der Schwerpunkt des Kunstmuseums liegt auf der Kunst des 20. Jahrhunderts und der Gegenwart.

Historisches Schloss Ruurlo

Das Besondere an Schloss Ruurlo ist, dass 5 Jahrhunderte architektonischer Baugeschichte bis heute zu erkennen sind und der ursprüngliche Grundriss nahezu intakt geblieben ist. Bereits im 14. Jahrhundert taucht der Name in den Archiven auf. Doch die Zeit ist im Schloss Ruurlo keinesfalls stehen geblieben. Der Glockenturm von Schloss Ruurlo mit der Schlagglocke auf dem Dach schlägt jede halbe Stunde. Die Glocke stammt aus dem Jahr 1760 und wurde im Jahr 2001 restauriert. Das Uhrwerk mit Zifferblatt von 1874, hergestellt von der Pariser Uhrenfabrik Borrel, wurde 1998 komplett restauriert. Das Zifferblatt wurde damals mit einem computergesteuerten Aufzugsmechanismus ausgestattet. Eine automatische Zeitsteuerung aus Frankfurt gewährleistet, dass zu jeder Zeit die richtige Uhrzeit angezeigt wird.

Tagesausflug nach Ruurlo

In und um Ruurlo können Sie auf idyllischen Waldwegen von einem Dorf zum nächsten wandern und radeln. Schloss Ruurlo liegt an der Graafschaproute Süd, einer der Burgen- & Schlösserrouten im anderen Holland. Die Tour ist ca. 49km lang und führt von Ruurlo über Hengelo nach Vorden. Wussten Sie, dass sich neben dem Schloss das größte Heckenlabyrinth der Welt befindet? Freule Sophie van Heeckeren ließ ihren Wandergarten im Jahr 1890 anlegen. Das Labyrinth Ruurlo gehörte einst zum Schloss, ist einen Hektar groß und besteht aus 1.188m langen Wegen. Damit hat es das Labyrinth sogar ins Guinness-Buch der Rekorde geschafft!

Ausflugstipps in Ruurlo: Wenn Sie schon mal in Ruurlo sind, besuchen Sie auch die CactusOase und bewundern Sie unzählige Kakteen und exotische Pflanzen auf einer Fläche von rund 6000m². Abenteuerlustigen Ausflüglern empfehlen wir einen Besuch im Kletterwald Achterhoek. In Ruurlo gibt es viel zu erleben!

Mehr Blogs lesen?