Direkt zum Hauptinhalt

Die “Big Five” der Veluwe

Die “Big Five” der Veluwe - Rothirsch, Wildschwein, Reh, Fuchs und schottisches Hochlandrind

Wenn Sie an die Hoge Veluwe denken, denken Sie wahrscheinlich sofort an Mufflons mit ihren besonderen Hörnern oder an Rotwild, welches stolz sein beeindruckendes Geweih zur Schau stellt. Viele Menschen besuchen den Nationalpark De Hoge Veluwe in der Hoffnung, Wildtiere zu sehen. Aber wie geht man dabei am besten vor? Und wo genau halten diese sich auf? Schließen Sie sich mit Ihrer Familie dem Abenteuer an und entdecken Sie die Big Five der Veluwe. Diese Tiere in ihrer natürlichen Umgebung zu entdecken und zu beobachten ist ein einmaliges und aufregendes Erlebnis. Werden Sie es schaffen alle 5 vor die Linse zu bekommen?

Informationen zu den Tieren

Tipps und Tricks für die Pirsch

Die Region bietet sieben überdachte, strategisch günstig gelegene Wildbeobachtungsplätze an, die das Beobachten der Wildtiere sehr leicht machen. Am Ende des Tages laufen viele Tiere auf der Wildwiese in der Nähe der Wildbeobachtungsplätze, man braucht nicht einmal ein Fernglas. Von den ruhigen, abgeschiedenen Plätzen, an denen sie sich tagsüber aufhalten, wandern sie dann zu den Wiesen, da das Gras dort, wie ein Magnet wirkt. Das liegt daran, der Boden speziell gedüngt wird, sodass das Gras reichhaltig an Nährstoffen und frisch ist. Dadurch kehren die Tiere immer wieder an diese Orte zurück. Tipp: Wir empfehlen die 4-stündige Themen-Safari bei einem der Naturführer der Veluwe.

Tipps für das perfekte Foto

  • Bewegen Sie sich leise und sprechen Sie leise (oder am besten gar nicht), damit Sie die Tiere nicht erschrecken
  • ​Das beste Licht ist kurz nach Sonnenaufgang und bei Sonnenuntergang
  • Besuchen Sie einen Wildbeobachtungsplatz für Wildtiere, wo Sie geschützt sind und gute Chancen haben, die Tiere zu sehen
  • ​Tragen Sie keine Kleidung mit leuchtenden Farben, die Tiere erschrecken könnte, machen Sie sich unsichtbar
  • Warten Sie geduldig auf den richtigen Moment
  • ​​Machen Sie mehrere Fotos oder filmen Sie ein paar Sekunden länger, Sie können die Zeit immer noch verkürzen!

Mit dem Fahrrad - schneller als das Wild?

Schnappen Sie sich das Fahrrad und gehen Sie auf die Suche nach Wildtieren in der Umgebung von Epe! Diese Route führt durch wunderschöne Wälder und Heidelandschaften, den Lebensraum der Big Five. Im Restaurant De Ossenstal können Sie einen Happen essen und etwas trinken. Von dort aus können Sie auch in Richtung des Haelberg-Aussichtsturms aufbrechen. Erklimmen Sie den Turm und belohnen Sie sich mit einer tollen Aussicht über die Veluwe. Möchten Sie die Strecke abkürzen oder verlängern? An jeder Kreuzung finden Sie auf der Informationstafel eine Routenkarte, und Sie können Ihre Route leicht selbst anpassen, da es viele Knotenpunkte gibt, die einen Ein- oder Austieg ermöglichen. Oder planen Sie Ihre Route selbst mit dem individuellen Wanderroutenplaner (Informationen auf Niederländisch).

Kindererlebnispfad: Wild entdecken

Hier gibt es außerdem spezielle Wildrouten für Kinder: Den Hertenpad (Hirschpfad), die Zwijnenroute (Schweineroute) und die Vogelroute (Vogelroute). Etwa 1,5 Stunden Erkundung und Entdeckung auf 4 km Strecke! Die Routen machen nicht nur Spaß, sondern sind auch sehr lehrreich! Sie erfahren alles über die wilden Tiere und können sie sogar an der Wildtierbeobachtungswand (einer Holzwand mit Ausguck) beobachten. Vielleicht sehen Sie dort ein paar Wildschweine, Rehe oder Hirsche... Auf dem Campingplatz de Jagerstee, Officiersweg 86, können Sie die Broschüre über diese Erlebnispfade kaufen. Diese ist vollgepackt mit Fakten, lustigen Aufgaben und Tipps. Außerdem erhalten Sie ein Fernglas, eine Lupenbox und einen Stift für unterwegs.

Mit der App bestens informiert

Das Smartphone kann man ja nicht nur als Taschenlampe, Kompass oder Navigationsgerät benutzen. Wobei diese Features wahrscheinlich auch praktisch bei diesem Abenteuer sein werden. Laden Sie sich die Epe Wild App herunter, sind Sie auf ihrem Trip durch die Veluwe bestens gerüstet. Alle Informationen über Locations und Aktionen in der Region Veluwe tragen Sie so bei sich.

Mehr lesen?