Kultur erleben im anderen Holland

Wie reich die Kulturgeschichte im anderen Holland ist, ist immer wieder aufs Neue beeindruckend. Die Regionen Gelderland und Overijssel haben kulturell viel zu bieten: Nimwegen als älteste Stadt im anderen Holland, die Hansestädte mit ihren Handelstraditionen und viele Schlösser, Burgen und Landgüter, die mit ihrer historischen Architektur und herrschaftlicher Geschichte verzaubern. Zahlreiche Museen bieten Kunst

und Kultur in der Grenzregion: Reisen Sie aus der Moderne zurück in die Vergangenheit und entdecken Sie die reiche Kulturgeschichte im anderen Holland, Architektur, Natur und natürlich die berühmten niederländischen Künstler Piet Mondriaan, Carel Willink und Vincent Van Gogh.

Nimwegen: Älteste Stadt im anderen Holland

Bereits die Römer ließen sich vor über zweitausend Jahren in den gelderländischen Regionen nieder. Sie errichteten hier die Stadt Noviomagum, das heutige Nimwegen. Entdecken Sie Nimwegen auf dem Stadtspaziergang: Die Route verläuft entlang des Museums Het Valkhof, wo sich das „Oppidum Batavorum”, die Hauptstadt des alten westgermanischen Volksstammes, befand. Der Stadtrundgang führt außerdem durch die älteste Einkaufsstraße der Niederlande, vorbei an der Stevenskerk und dem ältesten Café in Nimwegen. Begegnen Sie verschiedenen Baustilen, die die Stadtsilhouette Nimwegens ausmachen, moderne Architektur fügt sich gekonnt in die historischen Stadtteile ein.

Nimwegen entdecken

Spannende Zeitreise: Museen im anderen Holland

Begeben Sie sich auf eine spannende Reise durch die Kulturgeschichte Hollands. Entdecken Sie unterwegs Kunstsammlungen, (kultur-)historische Ausstellungen und jede Menge Kuriositäten. Das andere Holland ist eine außergewöhnliche Museumsmeile im Grünen. Von alten Meistern im Kröller-Müller Museum, der Villa Mondriaan und dem Rijksmuseum Twenthe, bis zu moderner Kunst im MMKA, dem Museum No Hero und dem Museum Ton Schulten.

Historische Museen, Freilichtmuseen und Landgüter erzählen spannende Geschichten von in Vergessenheit geratenen Traditionen, von historischen Feuerwehrwagen und Dampfloks, sowie ursprünglichen Bauernhöfen und der Herstellung der typisch holländischen Klumpen. Lernen Sie die Region in ausgefallenen Museen auf einer spannenden Zeitreise kennen.

5 Besondere Museen im anderen Holland

Rijksmuseum Twenthe

Kröller-Müller Museum

Museum No More Hero

Museum Villa Mondriaan

Schlösser, Burgen und Landgüter im Grünen

Wandeln Sie auf historischen Pfaden, wenn Sie bei einer ausgedehnten Radtour entlang der vielen Schlösser und Burgen im anderen Holland Halt machen. Genießen Sie die Natur in herrschaftlichen Gartenanlagen der Landgüter Singraven, Mariënwaerdt und Middachten, und bestaunen Sie die prachtvollen Schlossparks des Paleis Het Loo sowie der Schlösser und Burgen im anderen Holland. Für Orchideenliebhaber werden in De Orchideeën Hoeve farbenfrohe Träume wahr und Kakteenfans finden bizarre Kakteen und tierische Bewohner im Familienpark CactusOase.

Alle Schlösser entdecken

Besondere Routen entlang der kulturellen Highlights

Viele Wege führen zu den kulturellen Höhepunkten im anderen Holland. Hier finden Sie eine kleine Auswahl an speziellen Routen, auf denen viele der Ausflugsziele verzeichnet sind.

Erleben Sie kulturellen Highlights im anderen Holland

Möchten Sie mehr über die reiche Kultur im anderen Holland erfahren? Abonnieren Sie dann unseren Newsletter oder nehmen Sie bei Fragen einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im anderen Holland!