Museumspark Orientalis

Kontakt

Adresse:
Profetenlaan 2
6564 BL HEILIG LANDSTICHTING
Planen Sie Ihre Route
Entfernung:
56f869d2e1e1195dbc923dca309b5fe351610351_4067602431

Museumpark Orientalis
Der Museumpark Orientalis ist ein Themenpark der das Judentum, Christentum und den Islam vorstellt und das sowohl unter freiem Himmel, vor einer beeindruckenden Kulisse, als auch in einem Indoor Bereich. 
Der Besucher erreicht zunächst das Hauptgebäude, in dem eine Multimediashow gezeigt wird. Sie behandelt Frag…

Lesen sie mehr

Museumpark Orientalis
Der Museumpark Orientalis ist ein Themenpark der das Judentum, Christentum und den Islam vorstellt und das sowohl unter freiem Himmel, vor einer beeindruckenden Kulisse, als auch in einem Indoor Bereich. 
Der Besucher erreicht zunächst das Hauptgebäude, in dem eine Multimediashow gezeigt wird. Sie behandelt Fragen wie religiöse Toleranz und Glaubensstrenge. Das Hauptgebäude sollte ursprünglich Teil der geplanten Basilika sein. Die empfohlene Wanderroute führt anschließend zu einem jüdischen Dorf. Der islamische Teil des Parks umfasst eine Karawanserai, also eine Herberge. Etwas weiter befindet sich ein Dorf an einem Teich, der an den See Genezareth erinnert. In der Mitte des Parks befindet sich eine größere Sandfläche mit Beduinenzelten.Museumpark Orientalis ist auf einer hügeligen Moränenlandschaft bei Nimwegen gebaut; vor 1800 Jahren gebrauchten die Römer dieselbe Landschaft schon um da ein vertieftes Aquädukt zu bauen. Eine wunderschöne Stelle, um hindurch zu spazieren, zu picknicken und zu genießen.
Im Museumpark Orientalis ist allerhand zu erleben. Machen Sie Bekanntschaft mit den Beduinen im Zeltlager. Lerne deinen Namen auf Arabisch zu schreiben oder lass die Hand mit Henna bemalen. Folge einer der Themenrouten im Park oder beteilige dich an einer der sonntäglichen Führungen.
Der Museumpark Orientalis ist ein Themenpark der das Judentum, Christentum und den Islam vorstellt und das sowohl unter freiem Himmel, vor einer beeindruckenden Kulisse, als auch in einem Indoor Bereich. 

 

Freilichtmuseum "Museumspark Orientalis" 
Das traditionsreiche Freilichtmuseum „Museumspark Orientalis“ entführt seit seiner Gründung im Jahre 1911 entlang authentischer Dörfer und Landschaften in biblische Zeiten, zur gemeinsamen Wiege von Judentum, Christentum und Islam.  In römischen Zeiten wurde hier sogar ein Aquädukt errichtet, das von der Gemeinde Berg en Dal über die Siedlung Heilig Landstichting und durch den heutigen Museumpark Richtung Nimwegen führte und dessen Reste im Park zu sehen sind. Im Park wird zudem der Alltag aus der biblischen Epoche wieder lebendig; Handwerker führen den Besuchern vor, wie in alten Zeiten die verschiedensten Dinge hergestellt wurden und lassen sich dabei über die Schulter schauen.

 

Erfahrungen
Richtig aufregend fanden Mika und Maya die Oasen-Stadt: „Dort wurden wir zum Tee eingeladen und die Kinder durften sich aus der Kanne über dem offenen Lagerfeuer bedienen; das war für sie total spannend“ so Karsten Pooch. Auch die vielen Tiere wie Schafe, Esel, Hühner oder Kaninchen, die sich gerne streicheln lassen, sorgten bei den Mika und Maya für Spaß. Den gefüllten Picknickkorb hatte die Familie dabei: „Wir wussten ja nicht, was auf uns zukommt“, schmunzelt Karsten Pooch. Doch mit leckerer Linsensuppe nach jüdischem und frischem Brot nach römischem Rezept waren die Vier nach dem Mittagessen bestens gestärkt für den zweiten Teil!

 

Weniger lesen

Öffnungszeiten

  • jeder Montaggeschlossen
  • jeder Dienstagvon 11:00 bis 17:00
  • jeder Mittwochvon 11:00 bis 17:00
  • jeder Donnerstagvon 11:00 bis 17:00
  • jeder Freitagvon 11:00 bis 17:00
  • jeder Samstagvon 11:00 bis 17:00
  • jeder Sonntagvon 11:00 bis 17:00
  • Geschlossen: Montags (ausgenommen Feiertage) und Königstag (27. April)

Preise

  • o Bis 1. März:
    Kinder von 0 bis 3 Jahre: Gratis
    Kinder von 4 bis 15 Jahre: 3,00 €
    Kinder ab 16 Jahre und Erwachsene: 5,00 €
    o Ab dem 1. März:
    Kinder von 0 bis 3 Jahre: Gratis
    Kinder von 4 bis 15 Jahre: 6,50 €
    Kinder ab 16 Jahre und Erwachsene: 10,50 €
    Familienkarte (2 Erw. + 2 Kind.): 28,50 €

    o Gruppen ab 20 Personen:
    Kinder von 4 bis 15 Jahre: 5,50 €
    Erwachsene: 9,00 €
    Familienkarte (2 Erw. + 2 Kind.): 25,00 €
    o Parken kostet 4,00 € und Hunde an der Leine sind erlaubt

Merkmale

Zielgruppe

  • KinderJa
  • GruppenJa
  • GeschäftlichJa
  • FamilienJa
  • JugendlicheJa
  • SchülerJa
  • StudentenJa
  • ErwachseneJa
  • SeniorenJa

Ort

Möchten Sie schon einmal einen Blick hineinwerfen