Essen und Trinken im anderen Holland

Das andere Holland lädt Sie herzlich zu köstlichen kulinarischen Genüssen ein! Erleben Sie ein Geschmackserlebnis mit den regionalen Spezialitäten, die der Osten der Niederlande zu bieten hat. Kehren Sie bei Ihrer kulinarischen Reise durch das andere Holland in gemütlichen Cafés, ausgezeichneten Restaurants und traditionsreichen Gutshöfen ein und lassen Sie sich von den Köstlichkeiten der Region verwöhnen. Wussten Sie, dass das andere Holland ein echter Geheimtipp für Weinliebhaber ist? In der niederländischen Grenzregion werden auf Dutzenden Weingütern erfolgreich Reben für Rot- und Weißwein angebaut. Urlaub im anderen Holland verspricht Genuss pur!

Regionale Spezialitäten

Ob gemütliche kulinarische Radtour oder ausgedehnte Wanderung, erholsame Kanutour oder strammer Ausritt: Aktivurlaub in der Natur macht hungrig. Die Küchen der Grenzregion sind darauf eingerichtet - und bieten regionaltypische Spezialitäten. Wo "regional" draufsteht ist auch "regional" drin. Schon mal "Töddenkereltjes", "Lutterzandkonijn" oder "Oude Jurken" probiert? Dazu ein "Baritonbier" getrunken? Die Namen der regionalen Gerichte regen die Fantasie an, die Zubereitung basiert vielfach auf uralten Rezepten. Das Ergebnis sind angenehme Überraschungen für den Gaumen. Von Leckerbissen aus Twente und der Veluwe bis zu deftigen Hansemenüs reicht die Palette. Ob Leckereien direkt vom Hof, königliche Köstlichkeiten oder das Lieblingsessen aller Kinder: Hungrige Mägen haben die Wahl.

lassen sie sich inspirieren

Hungrig, aber Spaß muss sein?

Das andere Holland bietet großartige Ausflugsziele im Familienurlaub und dabei wird jedes noch so kleine Familienmitglied dann auch ganz schnell sehr hungrig. In kinderfreundlichen Restaurants mit köstlichen regionalen Produkten wird der Hunger schnell gestillt. Wir zeigen Ihnen die tollsten Restaurants für Klein und Groß. Jede Mahlzeit wird zu einem fantastischen Familienerlebnis! 

Kinderfreundliche Restaurants

Weinanbau im anderen Holland

Wein aus dem anderen Holland? Aber gewiss! Denn die Region ist ein toller Tipp für Weinliebhaber. Mit seinen gut 16 Hektar großen Weinanbauflächen ist die Region Achterhoek die größte Weinregion der Niederlande. Rund zwanzig Weinbauern erzeugen hier köstliche Qualitätsweine. Auch die Betuwe-Weine aus dem Rivierenland gehören zu den besten Weinen der Niederlande. Die niederländischen Winzer produzieren mit Leidenschaft und handwerklichem Können Weine und andere gastronomische Produkte aus Trauben. Außerdem organisieren sie spezielle Veranstaltungen zum Thema Wein, dabei erfahren die Besucher alles Wissenswerte

über die Weinkelterei – vom benötigten Boden über die verschiedenen Traubenarten bis zu den unterschiedlichen Weinsorten der Region.

Radeln und genießen: Durch die Region Achterhoek führen drei beschriebene Weinrouten. Jede Strecke erschließt einen anderen Teil des Landstrichs – und führt an mindestens vier Weingütern entlang. Zudem servieren ausgesuchte Restaurants an der Strecke Gaumenfreuden für Feinschmecker und natürlich die entsprechenden Weine aus der Region. Entdecken Sie die feinen Vorzüge der regionalen Weinsorten!

Spezialbier aus regionalen Brauereien

Wer eher dem Hopfenkaltgetränk zugetan ist, kann sich in den lokalen Brauereien durch spezielle Biere probieren. Brautradition in traditionsreicher Stadt: Bierliebhaber und Feinschmecker werden in der Stadtbrauerei De Hemel in Nimwegen voll auf ihre Kosten kommen. Wählen Sie zwischen einer himmlischen und einer höllischen Bierprobe, die jeweils sechs selbstgebraute Biere umfasst und entdecken Sie besonders edle Tropfen wie das Bier Grand Cru, das mindestens fünf Jahre gereift ist, bevor es ausgeschenkt wird. Im Herzen der hauseigenen Brauerei des Landguts Erve Kots – dem Brouwhoes – wird traditionell Bier hergestellt. Hier befindet sich die Probierstube: Kosten Sie bei einer Führung unter anderem die traditionelle Hausmarke „Bokse“. Lust auf ein Bierquiz oder eine Partie „Bierkrugschieben“?

Erleben Sie kulinarische Highlights im anderen Holland

Möchten Sie mehr über die kulinarischen Genüsse im anderen Holland erfahren? Abonnieren Sie dann unseren Newsletter oder nehmen Sie bei Fragen einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im anderen Holland!