Shopping Städte im anderen Holland

Nicht die Größe zählt, sondern die Originalität. Städte wie Enschede, Nimwegen, Arnheim, Apeldoorn oder Doetinchem sind kleine bis mittelgroße Städte und beliebte Ziele bei deutschen Ausflugsgästen. Schlendern Sie durch exklusive Einkaufszentren und originell gestaltete Ladenpassagen. Dazwischen gibt es viele kleine Geschäfte, die Kuriositäten, Deko- und Geschenkartikel in den Auslagen zeigen. Zudem gilt das andere Holland als ein Zentrum der Modeindustrie: Das, was junge Kreative und etablierte Designer entwerfen, findet sich in den vielen Boutiquen der Region wieder – und bald auch in Ihrem Kleiderschrank?

Shoppen in Hollands grossen Städten

Ob neueste Mode oder ausgefallene Kleidungsstücke, regionale Köstlichkeiten oder Deko-Artikel aus eigener Herstellung, Kitsch oder Kreatives: Hollands Innenstädte garantieren volle Einkaufstaschen. Wann kommen Sie zum Stöbern? Ob Arnheim, Nimwegen, Apeldoorn, Enschede oder Doetinchem: Die Topadressen, wenn es ums Shoppen in Holland geht, lassen keine Wünsche offen. Fachgeschäfte und Designerläden bieten exklusive Waren und Kleidung an, während die großen Ketten, die Sie auch aus Deutschland kennen, oft echte Schnäppchen bereithalten.

Einkaufen in Holland: Stressfrei durch die Stadt

Wenn Sie es lieber etwas heimeliger mögen, können Sie einen Abstecher in die kleinen Städtchen der Region unternehmen. Toll erhaltene Altstädte, einzigartige Sehenswürdigkeiten und gemütliche Cafés bilden ein entspanntes Rahmenprogramm bei Ihrem nächsten Einkaufsbummel in Holland. Entdecken Sie die beschaulichen Orte in Ihrem ganz eigenen Tempo.

Weit weg vom Großstadtstress lassen sich in Gelderland und Overijssel noch viele kleine Ortschaften mit beschaulichen Innenstädten finden. Sich Zeit nehmen, Ausgefallenes entdecken und das holländische Flair auf sich wirken lassen: Wer in Städtchen wie Winterswijk, Ootmarsum oder Oldenzaal Station macht, will den Einkaufsbummel rundum genießen. Genießen Sie mit!

Sonntags-Shopping – Die Niederlande als Shopping-Paradies

Sie wollen sonntags was erleben? Wie wäre es dann mit einem Shopping-Ausflug in die Niederlande! In fast allen Städten im anderen Holland gibt es regelmäßig verkaufsoffene Sonntage, die zum Bummeln und Shoppen einladen. Ob Sie den Sonntag zum gemütlichen Bummeln nutzen oder sich in einen Shopping-Marathon stürzen wollen: Sie sind „van harte welkom“!

Zu Übersicht Verkaufsoffene Sonntage

Mehr als Einkaufen: Holland lockt mit Vielseitigkeit

Wie wäre es, den Shoppingtrip mit einem Besuch im Museum zu kombinieren? Wählen Sie einfach je nach Wetter zwischen überdachten Ausstellungen und Open-Air-Museen. Unter freiem Himmel können Sie auch die Freizeitparks und Zoos im anderen Holland entdecken. Und wer noch nicht genug hat, dem sei eine Tour zu den Schlössern mit ihren traumhaften Gartenanlagen ans Herz gelegt. Abwechslung großgeschrieben!

Erleben Sie das besondere Einkaufserlebnis im anderen Holland

Möchten Sie mehr über die beliebten Shopping-Städte im anderen Holland erfahren? Abonnieren Sie dann unseren Newsletter oder nehmen Sie bei Fragen einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im anderen Holland!