Ostern in Hollands Hansestädten verbringen

Verbringen Sie die Feiertage um Ostern herum doch mal in Holland! Und verbinden Sie dies zum Beispiel mit einem Besuch der Hansestädte Kampen, Hasselt, Zwolle, Hattem, Deventer, Zutphen oder Doesburg. Hier gibt es viel zu entdecken: Geschichte und Natur, Denkmäler, mittelalterliche Gassen, Museen, atemberaubende Architektur und vieles mehr. Sie können die sieben Hansestädte auch mit dem Fahrrad entdecken. Typisch
 

Holland eben … Gestalten Sie ihre Feiertage doch mal anders! Wie wäre es mit einem „Plan B“ für die Ostertage? Packen Sie Ihre Reisetasche und begeben Sie sich auf Entdeckungstour ins andere Holland. Ob Hotel, Camping, Bed & Breakfast, Ferienhäuser oder Ferienparks, Wellness- oder Aktivurlaub – es ist mit Sicherheit etwas Passendes für Sie und Ihre Liebsten dabei!

Geniessen Sie Ostern im anderen Holland

© Jurjen Drenth

Aktiv zu Ostern in Holland

Während Ihres Osterurlaubs im anderen Holland können Sie viele Ausflüge unternehmen: Wandern, Radfahren oder Wassersport betreiben, Burgen und Schlösser bewundern, kopfüber durch den Freizeitpark rasen oder eine Weltreise durch den Zoo unternehmen – hier ist wirklich für jeden etwas dabei!