Camping in Holland: Vom Zeltplatz bis zur Lodge

Camping und Holland – das gehört einfach zusammen. Vom originellen Baumhaus bis zur soliden Wanderhütte, vom modernen Mobilheim bis zum großzügigen Zeltplatz, vom klassischen Wohnwagen bis zur exklusiven Lodge: Vor allem das andere Holland ist ein Eldorado für Camper. Viele Campingplätze werden Jahr für Jahr vom ANWB / ADAC als "Best Camping" ausgezeichnet. Der Standard ist also hoch!

Die Campingplätze im anderen Holland

Camping ist nicht gleich Camping: Die Palette der Unterkünfte ist breit. Jugendliche bevorzugen häufig einen Zeltplatz, Familien eher das Mobilheim. Oder Sie reisen mit dem eigenen Wohnwagen an. Darf es ein bisschen luxuriöser sein? Glamping heißt ein neuer Trend. Was das beinhaltet? Sie ziehen in eine hochwertige Lodge mit allem Komfort. Sie suchen das Originelle? Viele Campingplätze bitten in ausgefallenen Locations zur

Nachtruhe – zum Beispiel im Baumhaus oder in einer schwimmenden Hütte. Camping in Holland, das bedeutet Urlaub im Grünen. Die meisten Plätze befinden sich am Waldrand oder zwischen Wiesen und Weiden. Sogenannte „Mini Campings“ laden zum Urlaub auf dem Bauernhof ein. Ideale Ausgangspunkte für Streifzüge durch die Umgebung. Auf den meisten Plätzen können Sie Fahrräder leihen, Karten und beschriebene Routen inklusive.

Kinder und Camping: Holland wird zum Spielplatz

Campingurlaub ist vor allem bei Kindern beliebt – raus aus dem Mobilheim, rein ins Vergnügen. Ob einfache Sandkästen oder perfekt ausgestattete Spielplätze, Spaßbäder oder Sportplätze – hier gibt es jede Menge Actionangebote vor der Tür. In den Schulferien bieten die meisten Anlagen kreative Mitmachprogramme an, wie zum Beispiel Bastelstunden, Spiele, Exkursionen oder Filmvorführungen. Camping in Holland bedeutet großen Spaß für kleine Gäste.

Verpflegung leicht gemacht:

Im Campingladen oder dem kleinen Supermarkt finden Sie alles für den täglichen Bedarf. Und wenn die Küche kalt bleiben soll, servieren Cafés, Imbissbuden und parkeigene Restaurants Stärkungen für jeden Geschmack. Großen Wert legen die Campingplatzbetreiber auf hochwertige Sanitäranlagen. Und kinderfreundlich sollen sie auch sein: Lachspiegel, witzige Duschköpfe und kleine Podeste vor den Waschbecken –da macht sogar das Zähneputzen Spaß.

Sie planen den Urlaub und wissen nicht, wohin mit ihrem Haustier? Dann nehmen Sie es doch einfach mit! Auf vielen Plätzen sind Haustiere willkommen. Sie sind mit dem Wohnmobil unterwegs? Auch mit dem rollenden Urlaubszuhause sind Sie auf den Campingplätzen an der richtigen Adresse. Camping in Holland das heißt: Urlaub für jeden Geschmack.