Das andere Holland: Wasserportparadies

Machen Sie sich in Ihrem nächsten Hollandurlaub auf zu neuen Ufern: Vom Wasser aus bieten sich oft ganz neue Perspektiven. Genießen Sie die beruhigende Aussicht auf die Landschaft, die gemütlich während einer Bootsfahrt an Ihnen vorüberzieht. Für einen Wassersporturlaub in Holland braucht man nicht bis zur Nordseeküste zu fahren, denn auch das andere Holland ist von zahlreichen

Wasserstraßen durchzogen, die bis zum IJsselmeer führen. Unterwegs bitten malerische Hafenstädtchen zum Anlegen und urwüchsige Naturschutzgebiete zur Wassersafari. Die Seen Veluwemeer oder Rhederlaag laden ein zu ausgedehnten Bootstouren und zahlreichen Wassersportaktivitäten.

Freizeitseen im anderen Holland

Lust auf Wasser in den Ferien? Holland ist ein beliebtes Ziel; begeistert an sonnigen Tagen mit schönen Stränden und natürlich der Möglichkeit zum Schwimmen, Angeln, Bootfahren, Surfen und mehr!

Freizeitseen anzeigen

Bootfahren in Holland

Eine Bootstour durch das andere Holland klingt großartig, aber Sie haben gerade kein eigenes Boot zur Hand? Kein Problem: In den Niederlanden können Sie in vielen Bootsverleihen ein Motorboot oder eine Segeljacht mieten. Besonders praktisch: In Booten bis zu 15 Metern Länge und 20 Stundenkilometern Höchstgeschwindigkeit können Sie sogar ohne Bootsführerschein ablegen, um die herrliche Natur Hollands zu erkunden.

Lassen Sie sich inspirieren

Radfahren und Wandern entlang des Wassers

Doch auch Radfahrer und Wanderer kommen im anderen Holland voll auf ihre Kosten, zum Beispiel führt die Zuiderzeeroute entlang der Randmeren und Hansestädte Hollands.

Paradies für Wassersportler

Das andere Holland ist ein beliebtes Ziel für Freizeitkapitäne und Hobbymatrosen. Vor allem die Region Weerribben-Wieden ist ein Paradies für Wassersportler. Mittendrin schwimmt das Dorf Giethoorn, das nicht umsonst als „Venedig des Nordens“ bezeichnet wird. Zahlreiche Grachten durchziehen die Stadt und schnuckelige Brücken überqueren die Wasserwege. Im Rivierenland erstreckt sich das malerische Deichvorland hinter gewundenen Deichen, und an den Flussufern wächst und gedeiht eine reiche Flora und Fauna. Das Vechtdal steht ebenfalls für Idylle pur: Sanft geschwungene und vom Fluss Vechte durchzogene Landschaften prägen hier das Bild. Wassersportler steuern auf ihren Routen gern die Seen Veluwemeer oder Rhederlaag an, denn dort kommen sie beim Wasserski, Segeln, Kanu und Kajak fahren voll auf ihre Kosten. Badenixen und Wasserratten fühlen sich an den zahlreichen Badegewässern besonders wohl.

Lassen Sie sich inspirieren

Planen Sie Ihren Wassersporturlaub in Holland

Für Wassersportler und solche, die es werden möchten, bietet das andere Holland zahlreiche Übernachtungsmöglichkeiten, die einen Wasserporturlaub zu einem unvergesslichen Erlebnis machen:

Übernachten am Wasser

Erleben Sie einen fantastischen Urlaub am Wasser in Holland

Möchten Sie mehr über die Wasserportmöglichkeiten im anderen Holland erfahren? Abonnieren Sie dann unseren Newsletter oder nehmen Sie bei Fragen einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns auf Ihren Besuch im anderen Holland!