Direkt zum Hauptinhalt

Wasserpark Belterwiede: Das andere Holland in seinem Element

Wasserpark Belterwiede - Angeln

Ob Ruhe und Erholung oder Action und Abenteuer: Im Wasserpark Belterwiede kommen alle auf ihre Kosten – vor allem Liebhaber wasserreicher Freizeitgestaltung. Mitten im Naturschutzgebiet De Weerribben-Wieden gelegen, müssen Urlauber sich hier nie weit vom kühlen Nass entfernen. Die 63 freistehenden, gemütlich eingerichteten Ferienhäuser befinden sich auf drei Landzungen und haben allesamt Zugang zum offenen

Wasser – eigene Anlegestelle inklusive. Angeln vom Garten aus, zu einer Kanutour aufbrechen oder einfach nur mit einem kühlen Getränk in der Hand dem leisen Plätschern des Wassers zuhören? Dick eingepackt die Segel setzen, auf dem zugefrorenen Wasser Schlittschuhlaufen oder vom eigenen Sofa aus den Sturm vorm Ferienhaus beobachten? Urlauben lässt es sich im Wasserpark Belterwiede zu jeder Jahreszeit.

Wasserpark Belterwiede: Urlaub wie in Venedig

Das Bild des Wasserparks Belterwiede wird von liebevoll angelegten Grachten, vielen schmalen Querkanälen und kleinen Holzbrücken bestimmt. Eine Wasserlandschaft, die an das nahegelegene Städtchen Giethoorn denken lässt, das nicht umsonst auch als „Venedig des Nordens“ bekannt ist. Die Grundstücke reihen sich in Giethoorn in Form kleiner Inseln aneinander, auf deren reichlich begrünten Anhöhen rietgedeckte Bauernhäuser die dörfliche Kulisse prägen. Hohe Brücken verbinden die einzelnen Inseln miteinander. 

Ausflugstipps rund um den Wasserpark Belterwiede

Wasserpark Belterwiede - Radfahren im WaterReijk

Die Einheimischen in Giethoorn – genauso wie die Urlauber im Wasserpark Belterwiede – sind jedoch am liebsten auf dem Wasser unterwegs. Ihr Lieblingsgefährt: So genannte Flüsterboote, die sich besonders geräuscharm über das Wasser bewegen. Genug von schwankenden Planken? In der Nähe des Wasserparks Belterwiede lässt sich auch am Ufer einiges entdecken.

Lust auf einen Nachmittag im Mineralien- und Fossilienmuseum, im 50er-Jahre-Café oder im Museumbauernhof? Das Auto kann bei allen Erkundungstouren getrost stehen bleiben: Im Wasserpark Belterwiede gibt es neben einem Boots- nämlich auch einen Fahrradverleih. Wasserpark Belterwiede: Wo Landratten zu Seebären werden …