Direkt zum Hauptinhalt

Niederlande-Tourismus: Vielseitigkeit garantiert

Mit der ganzen Familie, als Paar oder im Kreise der besten Freunde: Urlaub in den Niederlanden bietet ein Meer an Möglichkeiten. Und das nicht nur an den Nordseestränden, sondern auch unweit der deutschen Grenze. Die Provinzen Gelderland und Overijssel laden zum Aktivsein, Genießen und Erleben „um die Ecke“. Ehe Sie sich versehen, sind Sie auch schon da!

Einige der schönsten Hotels für Ihr Wochenende in den östlichen Niederlanden

Wenn Tourismus in den Niederlanden überrascht

Idyllische Seeufer, die zum Sonnenbad bitten. Versteckte Bauernhöfe. Schier unendliche Naturschutzgebiete mit unberührter Flora und Fauna. Zur Ruhe kommt man im anderen Holland schnell. Aber auch schwindelerregende Freizeitparks, interaktive Museen und ungewöhnliche Zoos sind hier immer in greifbarer Nähe. Die Mischung macht´s!

Niederlande-Tourismus verspricht Erholung für alle

Besonders angenehm: Wer im Urlaub den Stecker ziehen möchte, ist in Holland genauso richtig, wie Aktivurlauber. Während die einen einfach nur die landschaftliche Weite auf sich wirken lassen, kommen andere mit Blick ins Grün erst richtig in Schwung. Und auch in den Städten fühlen sich Faulenzer und Erlebnishungrige gleichermaßen wohl. Was wollen Sie?

Mehr erfahren

Typisch Niederlande: Camping-Tourismus vom Feinsten

Wer in Holland auf der Suche nach einer Unterkunft ist, findet schnell ein gemütliches Hotelbett, ein schmuckes Ferienhaus oder ein Bed & Breakfast, in dem es den ein oder anderen Geheimtipp des Hausherrn gleich dazu gibt. Für viele ist und bleibt der Campingplatz jedoch das niederländische Urlaubziel schlechthin. Mit Zelt und Wohnwagen kommt man der Natur besonders nah und muss trotzdem auf nichts verzichten. Überzeugen Sie sich auf www.das-andere-holland.de.