Winterswijk - In der Stadt und auf dem Land

Sie kennen Winterswijk noch nicht? Dann gönnen Sie sich doch mal einen  entdeckungsreichen Tagesausflug und schauen Sie vorbei. Wandeln Sie im Stadtzentrum auf den Spuren Piet Mondriaans, des bekannten niederländischen Malers, der in Winterswijk aufgewachsen ist. Ebenfalls ein Muss: ein Besuch in der restaurierten Textilfabrik Tricot. Auch der bekannte Steinbruch mit seinen fossilen Überresten ist ein echtes Highlight – gerade für Kinder! Erkunden Sie die Umgebung zu Fuß, per Fahrrad

oder mit dem Auto. In Winterswijk gibt es wahrlich eine Menge zu sehen. Der mittwochs und samstags stattfindende Wochenmarkt lockt zahlreiche Besucher an. Hier gibt es Pflanzen, Fisch, Käse, Bekleidungsartikel, Gewürze und jede Menge mehr! Der Wochenmarkt bietet Qualitätserzeugnisse zu fairen Preisen und wurde bereits in der Vergangenheit zum besten regionalen Wochenmarkt der Niederlande gewählt worden.

Das dürfen Sie in Winterswijk nicht verpassen

gemütlicher Stadtbummel

der Wochenmarkt

die Nationallandschaft Winterswijk

Museum Villa Mondriaan

Ausflugsziele in Winterswijk

In Winterswijk gibt es viel zu sehen, ob beim Einkaufsbummel in der Stadt, beim Museumsbesuch oder in der Natur um Winterswijk herum. Dafür brauchen Sie gar nicht weit anzureisen, denn die charmante Stadt liegt direkt an der deutsch-niederländischen Grenze, perfekt also für einen Tagesausflug nach Holland. Wir haben die schönsten Ausflüge in Winterswijk für Sie zusammengefasst.

Natur pur in der Nationalen Landschaft Winterswijk

Die wunderschöne Landschaftskulisse rund um Winterswijk ist vor allem eins: grün! Die waldreiche Umgebung lädt zum Entschleunigen ein, viele Wanderwege und Radrouten durchziehen die Gegend. Unterwegs begegnen Sie den Schulzenhöfen, uralten Wallhecken, Bächen, Wiesen, Feldern und typisch holländischen Windmühlen, die die Nationale Landschaft Winterswijk einzigartig machen. Genießen Sie die Ruhe der Natur, wenn Sie in Winterswijk Urlaub machen!

Stadtführung und Wochenmarkt Winterswijk

Wer Winterswijk und seine Geschichte mal genauer kennenlernen möchte, kann an einer Stadtführung teilnehmen. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte über die Stadt, seine Denkmäler und seine Bewohner. Natürlich können Sie sich den Stadtkern auch auf dem belebten Wochenmarkt ansehen. Zweimal in der Woche, immer mittwochs von 08.00 bis 14.00 Uhr und samstags von 08.00 bis 17.00 Uhr, beschicken zahlreiche Händler

den Markt in Winterswijk. Entdecken Sie Blumen, Käse, Obst, Fisch, Stoffe, Lederwaren, Gartendeko und mehr in den Marktständen rund um die Jacobskirche. Wer dem Trubel der Marktbesucher aus dem Weg gehen möchte, kann dennoch einen tollen Shoppingtag in Winterswijk verbringen, denn die Geschäfte, Boutiquen und Cafés in den Einkaufsstraßen bieten alles für einen gemütlichen Einkaufsbummel. Das Parken ist in Winterswijk übrigens kostenlos.

Kunst, Kultur und Geschichte in Winterswijk

Winterswijk hat eine reiche Kulturgeschichte. Große Künstler wie Piet Mondriaan, Gerrit Komrij und Max van Dam brachten in Winterswijk ihre ersten Werke zu Papier. Auch heute noch finden viele Künstler ihre Inspiration in und um Winterswijk herum. Kunstliebhaber kommen in den Museen Winterswijks, Galerien und Skulpturengärten auf ihre Kosten. Überall in Winterswijk finden Sie Skulpturen von lokalen Künstlern. Besuchen Sie die Villa Mondriaan, die Kirchen und die Synagoge Winterswijks und lernen Sie die Kulturgeschichte der Stadt kennen. Wer noch weiter in die Vergangenheit reisen möchte, besucht die Steingrube in Winterswijk Ratum. Durch jahrzehntelange industrielle Kalkgewinnung entstand eine riesige Steingrube, die heute u.a. als Veranstaltungsort dient. Fantastische Fossilienfunde und ein brütendes Uhu-Pärchen machen die Steingrube in Winterswijk zu einem der schönsten Orte der Niederlande.

Urlaub in Winterswijk

Winterswijk ist der ideale Ausgangspunkt für Ferien in der Grenzregion Achterhoek. Von Wochenendausflug bis Ferienreise: hier gibt es für jeden Geschmack und Geldbeutel genau das passende Unterkunftsangebot. Das Spektrum reicht von hochwertigen Campingplätzen (z.B. Campingplatz De Twee Bruggen und Vreehorst) und Spitzen-Hotellerie bis zu Bed&Breakfast-Angeboten und den (gerade auch bei Kindern) sehr beliebten Ferien auf dem Bauernhof. In Winterswijk gibt es eine Menge zu erleben. Das wunderschöne Umland lädt zu Fuß- und Radwanderungen ein. Unterwegs gibt es zahlreiche Aktiv-Angebote für Jung und Alt.

Mehr zum Ferienpark De Twee Bruggen erfahren

Ferienhäuser, Glamping und Camping in Winterswijk

Wer Winterswijk und seine wunderschöne Umgebung ausgiebig genießen möchte, verbringt seinen Urlaub in Winterswijk. Hier gibt es einige tolle Campingplätze, die neben großzügigen Stellplätzen in der Natur auch schöne Ferienhäuser, Bungalows und Glamping anbieten.

Weitere Infos zu Winterswijk

Touristinformation Winterswijk
Mevr. Kuipers Rietbergplein 1
7101 DD Winterswijk
Niederlande

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag: 09:30 bis 17:00 Uhr
Samstag: 10:00 bis 16:00 Uhr

Kontakt:
Tel.: +31 (0)543 - 74 50 90
info@vvvwinterswijk.nl
www.100prozentwinterswijk.de