Haus Verwolde

Huis Verwolde ist ein vollständig eingerichtetes Landhaus, das 1776 im neoklassizistischen Stil erbaut wurde.In Huis Verwolde sehen Sie, wie eine adlige Familie das Haus 200 Jahre lang bewohnt hat. Das Obergeschoss ist so eingerichtet, als ob die damaligen Bewohner jeden Augenblick zurückkehren könnten. Im Untergeschoss lernen Sie die Bewohner und das Personal in einer interaktiven Präsentation kennen.

Im Rahmen einer Führung kann das ganze Haus besichtigt werden. Das Untergeschoss können Besucher auf eigene Faust erkunden. Der Garten ist frei zugänglich. In der historischen Küche gibt es eine Teeschenke mit schöner Terrasse direkt am Teich. 

Öffnungszeiten

  • Geöffnet April-Oktober Mi, Do, Sa und So 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr Führungen beginnen zu verschiedenen Uhrzeiten. Während Juli und August auch Freitags geöffnet. Feiertage Geöffnet: Ostern, Himmelfahrt und Pfingsten Geschlossen: Königstag, erster Weihnachtsfeiertag, Neujahr

Preise

  • Eintrittspreis Obergeschoss und Untergeschoss (pro Person)

    9,50 €
    4-18 Jahre 5,00 €
    Eintrittspreis nur Untergeschoss (pro Person)

    5,00 €
    4-18 Jahre 5,00 €

Standort

Hier schon mal ein Vorgeschmack