Hof van Twente


Kontakt & Adresse

Tourist-Information Delden
Langestraat 19
7491 AA Delden
Route planen

vanaf jouw locatie

Markelo, Diepenheim, Goor, Hengevelde, Bentelo und Delden haben jeweils ihre eigene Identität und bilden zusammen Hof van Twente. Entdecken Sie hier zu jeder Jahreszeit eine einzigartige Kombination aus Natur, Kultur und Gastfreundschaft. Kommen Sie auf den Hof für ein unvergessliches Erlebnis!

Sieben Schlösser voller Geschichten
Ein Märchen in Twente, all diese Schlösser! In der Nähe von Delden: Schloss Twickel. In und um Diepenheim: Haus Nijenhuis, Schloss Warmelo, Haus Diepenheim, Haus Westerflier, Schloss Weldam und Landgut Wegdam. Einige der Schlossgärten sind zu bestimmten Zeiten geöffnet und auf jeden Fall einen Besuch wert! Mögen Sie Rosen? Dann sollten Sie unbedingt die Kwekerij de Border hinter den alten Mauern des Twickeler Schlossgartens besuchen.

Schloss Twickel von innen
Die kolossalen Türen von Schloss Twickel werden nur selten f…

Sieben Schlösser voller Geschichten
Ein Märchen in Twente, all diese Schlösser! In der Nähe von Delden: Schloss Twickel. In und um Diepenheim: Haus Nijenhuis, Schloss Warmelo, Haus Diepenheim, Haus Westerflier, Schloss Weldam und Landgut Wegdam. Einige der Schlossgärten sind zu bestimmten Zeiten geöffnet und auf jeden Fall einen Besuch wert! Mögen Sie Rosen? Dann sollten Sie unbedingt die Kwekerij de Border hinter den alten Mauern des Twickeler Schlossgartens besuchen.

Schloss Twickel von innen
Die kolossalen Türen von Schloss Twickel werden nur selten für die Öffentlichkeit geöffnet. In einer Stunde führt Sie der Führer durch die Salons, den Speisesaal mit schön gedeckter Tafel und die imposante Küche im Unterhaus. Auch die dekorierte Gästetoilette ist unvergesslich. Die genauen Termine finden Sie unter Twickel.nl und können dort auch Tickets buchen. Nach Absprache kann die Führung für kleine Gruppen auch auf Deutsch durchgeführt werden.

Auf Hof van Twente gibt es immer etwas zu tun! Sehen Sie sich den vollständigen Veranstaltungskalender an! 

Erstaunliche Sandskulpturen
Jedes Jahr erschaffen Spitzenkünstler im Garten von Schloss Warmelo beeindruckende Sandskulpturen. Das Thema ist jedes Jahr ein anderes. Die Sandskulpturen können von Mai bis Anfang Oktober besichtigt werden. Ein Spaß für Jung und Alt! 

Garten in luftiger Höhe
Neben dem Schlossgarten gibt es in Diepenheim noch weitere besondere Gärten, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind. Sie sind Teil der Freiluft-Sammlung des Zeichenzentrums Diepenheim. Einer der Gärten ist in einem Baum auf dem Schipbeek angelegt. Von hier aus hat man eine herrliche Aussicht auf Wasser und Land. 

Die schönsten Routen stehen für Sie bereit! Laden Sie eine fertige Route oder erstellen Sie Ihre eigene

Orangenmuseum Nieuwe Haghuis
Diepenheim hat seit vielen Jahren gute Beziehungen zu den Oraniern. Prinzessin Armgard von Lippe-Biesterfeld, die Mutter von Prinz Bernhard, lebte fast 20 Jahre lang auf Schloss Warmelo.

Etwas außerhalb von Diepenheim liegt das Orangenmuseum Nieuwe Haghuis. Hier können Sie eine überraschend umfangreiche Sammlung über das Königshaus entdecken. Von einem königlich gedeckten Tisch am Kamin mit Kacheln, auf denen Mitglieder der königlichen Familie abgebildet sind, bis hin zu Gedenktassen und Gläsern.

Möchten Sie mehr über Hof van Twente erfahren? Besuchen Sie die Website.

Standort