Direkt zum Hauptinhalt

Sandskulpturen-Fest Veluwe

Das Veluwer Sandskulpturenfestival öffnet ab dem 1. April 2022 seine Türen für eine neue Ausgabe. 

Das Thema des Jahres 2022 auf dem Sandskulpturen-Fest in der Veluwe ist die niederländische Geschichte: Der Geschichtsunterricht in der Schule war entweder langweilig oder sehr spannend, je nachdem, ob der Lehrer ein guter Geschichtenerzähler war. In der Sandskulpturenausstellung in Garderen wird es Ihnen nie langweilig, denn Sie stehen buchstäblich Auge in Auge mit den Erbauern der Hünengräber, den Batavern und den Römern. Erleben Sie die Geschichte der Niederlande während des Sandskulpturenfestivals in der Veluwe! Erleben Sie, wie die Menschen im Mittelalter lebten und arbeiteten, wie man in den Hansestädten Handel trieb und werden Sie sogar Teil des reformatorischen Bildersturms. Neben den beeindruckenden Sandskulpturen wurde ein wunderschöner Garten angelegt und es gibt viele einzigartige Dioramen, die die niederländische Geschichte auf überraschende Weise darstellen.

Impressionen des Sandskulpturen-Festes Veluwe