Direkt zum Hauptinhalt

Rundtour Weerribben

Die Radtour Rondje Weerribben durchquert den Nationalpark Weerribben-Wieden. Es ist das größte zusammenhängende Torfmoorgebiet in Nordwesteuropa. Auf der Tour entdecken Sie die Baumschulen der Weerribben für besondere Pflanzen- und Tierarten.
 

Informationen zur Route

Startpunkt der Route

Outdoor Center “Buitencenter De Weerribben ist der Startpunkt für verschiedene Segel- und Wanderausflüge durch die Natur der Weerribben. Das Outdoor Center erzählt die Geschichte des nördlichen Teils des Nationalpark Weerribben-Wieden. Wer einmal im Outdoor Center war, wird draußen „mehr” sehen als zuvor. 

Outdoor Center “Buitencenter De Weerribben”
Hoogeweg 27 
8376 EM Ossenzijl
Niederlande 

Tel.: +31 (0)561 - 47 72 72

Highlight entland der Route: Polder (Groden)

Seit den 30er Jahren wurden große Gebiete entlang des Steenwijkerdiep entwässert und zu Gras- und Ackerflächen umgebaut. Zwischen den so entstandenen Poldern wurde das Dorf Scheerwolde gebaut. Die Neulandgewinnung der Polder Wetering-Ost und Wetering-West blieb unvollendet, wodurch im Norden von Scheerwolde die Naturlandschaft Woldlakebos entstehen konnte