Weihnachtsmarkt in Bronkhorst

Dickens in Bronckhorst

Am 21. und 22. Dezember ist es wieder soweit. Die kleinste Stadt der Niederlande, Bronkhorst, taucht in längst vergangene Zeiten ein. Weihnachtsbüdchen, Chöre, eine Puppenvorstellung zu Charles Dickens “A Christmas Carol” – um nur einige Beispiele zu nennen, die es in der gemütlichen Weihnachtsstadt an dem Wochenende zu sehen gibt. Erlebe "Dickens in Bronkhorst" zum 30. Mal! 

Jedes Jahr in der Vorweihnachtszeit geht es in Bronkhorst nostalgisch zu, denn die Uhr wird gefühlt rund 200 Jahre zurückgedreht. Erzeugt wird dieser Eindruck durch eine ganz besondere Theatergruppe, die während des Weihnachtsmarktes in den Straßen unterwegs ist. Begegnen Sie in den Gassen des kleinen Städtchens

einem Schornsteinfeger, vielen Lausbuben und schick gekleideten Damen und Herren aus der Zeit von Charles Dickens. Prächtige Kostüme und Accessoires aus der damaligen Zeit gibt es zu bestaunen. Und über die Streiche der Kinder muss wohl jeder Besucher etwas schmunzeln…

Eine Stadt in Weihnachtsstimmung

Das stimmungsvoll beleuchtete Städtchen, die sanft klingenden Weihnachtslieder der Chöre oder die Mittwinterhornbläser bringen alle Gäste in Weihnachtsstimmung. Altes Handwerk, der Duft von frischen Krapfen, Glühwein und heißer Schokolade lassen die Herzen höher schlagen. Am Kirchplatz ist ein kleiner Weihnachtmarkt aufgebaut, auf dem es sich herrlich zwischen Design- und Wohnartikeln im Landhausstil, Bekleidung, Batik, Lederwaren, Wein, Schokolade und einigem mehr stöbern lässt. Feuerkörbe und ein Weihnachtsstall samt Eseln machen das weihnachtliche Bild komplett.

Informationen

Öffnungszeiten: 21. und 22. Dezember 2019: 11:00 bis 17:00 Uhr

Eintrittspreise:
Kinder unter 12 Jahren: gratis
Kinder ab 12 Jahren und Erwachsene: 2,00 €
​Parken und Beförderung nach Bronkhorst gratis
 

Diese Veranstaltungen dürfen Sie nicht verpassen